Blog

In diesem Blog geht es um den Wandel im Marketing. Die Inhalte sollen helfen, die unternehmensinterne Transformation hin zum Inbound- und Content Marketing zu inspirieren und zu unterstützen. Ihre Kommentare sind höchst willkommen!

Blog

Der Begriff ist eine Zusammensetzung aus den Worten ‘web’ und ‘log’, das für Logbuch steht. Ein Blog ist eine Tagebuch- oder Journal-ähnliche Internetseite auf der der Betreiber, der Blogger, seine Meinung und Erfahrungen zu einem von ihm gewählten Thema veröffentlicht. Was früher hauptsächlich von privater Seite betrieben wurde, hat heute Einzug in die Wirtschaft gehalten: Inzwischen haben auch viele Unternehmen einen Blog und veröffentlichen dort für Interessierte hilfreiche Informationen zu Themen der jeweiligen Branche. Im Hinblick auf Inbound- und Content Marketing bildet der Blog die zentrale Content-Sammelstelle.

read more
Anna HellmannBlog

Blogpost

Oder auch Blogartikel oder Blogbeitrag ist eine Veröffentlichung auf dem Blog. Dabei bildet jeder Post eine einzelne Seite, die für die jeweiligen Keywords von Suchmaschinen in deren Index aufgenommen werden kann.

read more
Anna HellmannBlogpost

Corporate-Blog (Corporate-Weblog, Unternehmensblog, Firmenblog)

Ein Corporate-Blog ist der Blog eines Unternehmens. Diese werden in der Regel von Mitarbeitern des Unternehmens geführt und können für die interne sowie die externe Kommunikation genutzt werden. Mit einem Blog für die externe Kommunikation werden die Marketingziele des Unternehmens verfolgt.

read more
Anna HellmannCorporate-Blog (Corporate-Weblog, Unternehmensblog, Firmenblog)

Microblog / microblogging

Microblogs sind Anwendungen in denen Nutzer kurze Textnachrichten veröffent-lichen können. Diese sind meist weniger als 200 Zeichen lang und können je nach Wunsch öffentlich oder einem aus-gewähltem Nutzerkreis zugänglich ge-macht werden. Sie werden wie in einem Blog chronologisch dargestellt. Die be-kannteste Microblogging-Plattform ist Twitter.

read more
Markus JesinghausMicroblog / microblogging

Redaktionsplan

Ein Redaktionsplan ist eine Organisati-onshilfe für die Planung und Veröffentli-chung von Content auf Ihrem Blog und über Ihre Social Media Kanäle. Darin wird festgehalten wer wann welchen Beitrag schreiben, zur Korrektur über-geben und veröffentlichen soll. Für die äußere Form gibt es kein Regelwerk, ein einfacher Kalender, in den Sie hinein schreiben ist ebenso gut, wie eine Excel-Tabelle oder ein professionelles Tool.

read more
Markus JesinghausRedaktionsplan

RSS-Feed

RSS (engl. Really Simple Syndication = wirklich einfache Anwendung) wird ver-wendet, um Nachrichten oder Inhalte von Webseiten miteinander zu verbin-den. Die Inhalte werden als RSS-Feeds bezeichnet. Diese Feeds können in ei-nem Feed-Reader gesammelt werden, sodass Interessierte Informationen von unterschiedlichen Websites in einer An-sicht haben. Ebenso lassen sie sich für den Versand von Email-Newslettern verwenden.

read more
Markus JesinghausRSS-Feed

User Generated Content

User Generated Content ist, wie der Name übersetzt bereits sagt, Inhalt, den ein Nutzer erstellt. Dazu zählen Kom-mentare, Bewertungen oder Blogposts, die online veröffentlicht werden. Durch Kreativwettbewerbe oder Challenges können Unternehmen auch bewusst Kunden an der Contentgestaltung teil-haben lassen.

read more
Markus JesinghausUser Generated Content