Glossar

Im Inbound- und Content Marketing werden oft Abkürzungen oder Anglizismen benutzt, die für Außenstehende oder Branchenneulinge wenig bis gar nichts bedeuten. Diese Zusammenstellung der am häufigsten verwendeten Begriffe soll helfen, den Einstieg in diese Form des Marketings zu erleichtern.

Content

Die (relevanten und hilfreichen) Inhalte, die für Interessierte auf einer Website kostenfrei zur Verfügung stehen. Dazu zählen also sowohl die normalen Texte, Blogbeiträge, als auch die Downloadangebote.

read more
Anna HellmannContent

Content Management System (CMS)

Über diese Systeme können Sie gemeinschaftlich Inhalte erstellen, bearbeiten und organisieren. Sie werden vor allem für die Verwaltung von Inhalten auf Websites genutzt, bekannte CMS-Vertreter sind TYPO3, WordPress, Joomla und Drupal.

read more
Anna HellmannContent Management System (CMS)

Content Marketing

Es unterscheidet sich von anderen werbenden (störenden) Techniken vor allem darin, dass hier nicht die eigenen Leistungen und Produkte angepriesen werden. Stattdessen wird relevanter und hilfreicher Content kostenfrei zur Verfügung gestellt. So werden potentielle Kunden von der Stellung des Unternehmens in der Branche überzeugt, ohne zu einem Kauf gedrängt zu werden.

read more
Anna HellmannContent Marketing

Content Recycling

Beschreibt den Prozess der Wiederverwertung von Content, um ohne großen Aufwand unterschiedliche Formate bedienen zu können. So kann ein White Paper bspw. mit wenig Aufwand in mehrere Blogposts aufgeteilt werden. Die Informationen aus dem Blogbeitrag können visuell in einer Infografik verarbeitet werden. Und Ausschnitte aus der Infografik können als Teaser in den sozialen Netzwerken dienen. Etc.

read more
Anna HellmannContent Recycling

Conversion

Bezeichnet sowohl die Umwandlung eines Interessenten oder Website-Besuchers in einen Lead, als auch die eines Leads in einen Kunden.

read more
Anna HellmannConversion

Conversion Rate

Sie gibt Aufschluss darüber, wie viele   Ihrer Besucher zu Leads oder Leads zu Kunden werden. Eine hohe Conversion Rate bedeutet in der Regel, dass Ihr Content und die entsprechenden Offer den Besuchern und Leads zusagen. Bei einer niedrigen Rate sollten Sie versuchen Ihre Angebote mit Blick auf Ihre Buyer Persona zu verbessern.

read more
Anna HellmannConversion Rate

Conversion Rate Optimization (Conversion Rate Optimierung, CRO)

Beinhaltet alle Maßnahmen, die zu einer besseren Conversion Rate führen. Dazu zählt unter anderem die Performanceanalyse, ggf. ein A/B-Test und der Einsatz des richtigen Contents am richtigen Ort zur richtigen Zeit. Die einzelnen Elemente, die zu einer besseren Conversion Rate beitragen, können sich von Seite zu Seite unterscheiden.

read more
Anna HellmannConversion Rate Optimization (Conversion Rate Optimierung, CRO)

Corporate-Blog (Corporate-Weblog, Unternehmensblog, Firmenblog)

Ein Corporate-Blog ist der Blog eines Unternehmens. Diese werden in der Regel von Mitarbeitern des Unternehmens geführt und können für die interne sowie die externe Kommunikation genutzt werden. Mit einem Blog für die externe Kommunikation werden die Marketingziele des Unternehmens verfolgt.

read more
Anna HellmannCorporate-Blog (Corporate-Weblog, Unternehmensblog, Firmenblog)