Glossar

Im Inbound- und Content Marketing werden oft Abkürzungen oder Anglizismen benutzt, die für Außenstehende oder Branchenneulinge wenig bis gar nichts bedeuten. Diese Zusammenstellung der am häufigsten verwendeten Begriffe soll helfen, den Einstieg in diese Form des Marketings zu erleichtern.

A/B-Test

Dient der Optimierung einer Website oder eines Online-Werbemittels (Add, Banner, etc.). Dazu wird neben der ursprünglichen Seite oder des Werbemittels eine zweite Variante veröffentlicht, auf der sich nur ein Element vom Original unterscheidet. Und zwar dasjenige, dessen Wirkung getestet und das optimiert werden soll. Sobald beide Seiten online sind, wird der Traffic über den Testzeitraum hinweg jeweils hälftig aufgeteilt. Die Seite mit der besseren Performance wird nach dem Test als Standard genutzt.

read more
Anna HellmannA/B-Test

Accelerated Mobile Pages (AMP)

Sind vor allem in Bezug auf die Ladezeit für die Nutzung auf Smartphones optimierte Webseiten und Anwendungen. Neben der verkürzten Ladezeit schränkt der spezielle amp-Code auch einige Funktionen von Desktop-Seiten ein, um die User Experience auf mobilen Geräten zu verbessern.

read more
Anna HellmannAccelerated Mobile Pages (AMP)

Adaptive Website Design

Bedeutet, dass im Quellcode der Website pixelgenau eingestellt wird, welche Elemente auf welchem (mobilen) Gerät wie angezeigt werden. Je nach Gerät bzw. Display-Größe können die einzelnen Abschnitte einfach nur verschoben oder aber auch ganz ausgeblendet werden.

read more
Anna HellmannAdaptive Website Design

Alt-Attribut / alt-tag / alt-Text

Ist ein Element zur Bildbeschreibung im HTML-Code der Website. Im alt-tag sollte stehen, was auf der Abbildung zu sehen ist, damit Suchmaschinen sie erfassen können. Da diese Beschreibung Suchmaschinen hilft zu verstehen, worum es auf der Seite geht, ist sie ein Teil der On-Page SEO.

read more
Markus JesinghausAlt-Attribut / alt-tag / alt-Text

Anchor Text (dt.: Ankertext, Linktext)

Bezeichnet den klickbaren Text einer Verlinkung. Er kann auf einen bestimmten Abschnitt oder ein Dokument (Grafik, Video, etc.) auf der gleichen Website (interner Link), oder auf andere Websites (externer Link) verweisen. In die Bewertung einer Seite durch Suchmaschinen fließt auch die Qualität der jeweils verlinkten Seite mit ein.

read more
Anna HellmannAnchor Text (dt.: Ankertext, Linktext)

Angebot (Offer)

Im Inbound- und Content Marketing werden Leads über kostenfreie Informationsangebote durch den Marketing- bzw. Sales Funnel geleitet. Je weiter der Lead im Funnel ist, desto tiefer und spezifischer sind die Informationen. Beliebte Formate sind unter anderem: E-Books, White Paper, Checklisten, Videos, Webinare und Demonstrationen eines Produktes oder einer Leistung.

read more
Anna HellmannAngebot (Offer)

Backlink

Sind Links von Fremd-Websites, die auf Ihre Website verweisen. Diese Links sind wichtig für das Ranking, weil Suchmaschinen Websites unter anderem danach bewerten, wie viele Backlinks auf sie zurückführen. Dabei spielen Qualität, Quantität und Ankertexte der Links eine große Rolle.

read more
Vanessa DincklageBacklink

Blog

Der Begriff ist eine Zusammensetzung aus den Worten ‘web’ und ‘log’, das für Logbuch steht. Ein Blog ist eine Tagebuch- oder Journal-ähnliche Internetseite auf der der Betreiber, der Blogger, seine Meinung und Erfahrungen zu einem von ihm gewählten Thema veröffentlicht. Was früher hauptsächlich von privater Seite betrieben wurde, hat heute Einzug in die Wirtschaft gehalten: Inzwischen haben auch viele Unternehmen einen Blog und veröffentlichen dort für Interessierte hilfreiche Informationen zu Themen der jeweiligen Branche. Im Hinblick auf Inbound- und Content Marketing bildet der Blog die zentrale Content-Sammelstelle.

read more
Anna HellmannBlog

Blogpost

Oder auch Blogartikel oder Blogbeitrag ist eine Veröffentlichung auf dem Blog. Dabei bildet jeder Post eine einzelne Seite, die für die jeweiligen Keywords von Suchmaschinen in deren Index aufgenommen werden kann.

read more
Anna HellmannBlogpost

Bottom-of-the-Funnel (BOFU) Offer

Ein solches Angebot erhalten User, die sich durch das sog. Nurturing intensiv mit einer Leistung (und dem dazugehörigen Unternehmen) beschäftigt haben. Sie befinden sich am schmalen Ende des Marketing- und Sales-Funnels und werden häufig schon vom Vertrieb betreut. Angebote auf dieser Stufe sind beispielsweise kostenfreie Produktdemonstrationen, kostenfreie Demo-Accounts oder auch tatsächliche Produktangebote.

read more
Anna HellmannBottom-of-the-Funnel (BOFU) Offer