Wochenrückblicke

best-of-content-marketing.png

Crème de la Crème 27/17: Ihre SEO für Amazon, die Kampagnen der Woche & ein Social Media Fahrplan

Amazon Ranking Tipps

SEO Google Tipps gibt es zur Genüge, ich habe zB. vor Kurzem erst über SEO Tipps für Youtube geschrieben.

Wo könnten es für Sie noch wichtig sein, an erster Stelle zu stehen?

Genau, bei Amazon.

Als größter Versandhändler hat Amazon eine enorme Macht. Damit Sie im Ranking weit oben erscheinen, sollten Sie sich deswegen an gewisse Tipps halten. Diese haben Maik Metzen und Matthäus Michalik in ihrem Blogbeitrag zusammengefasst.

Darin zählen sie wertvolle Do’s and Don’ts für den Produktnamen sowie für die Produktbeschreibung auf. Damit Sie die Tipps auch schnell und einfach verstehen können, haben Sie zusätzlich tolle Beispiele eingebaut.

Ich habe mich ehrlich gesagt immer gefragt, warum bei Amazon im Produktnamen der Markenname, die Größe des Produkts, die Farbe, etc. angezeigt werden, weil ich es etwas unübersichtlich finde. Aber wenn man nur so im Amazon Ranking nach oben kommt, ist es jetzt nachzuvollziehen. 

read more
Anna HellmannCrème de la Crème 27/17: Ihre SEO für Amazon, die Kampagnen der Woche & ein Social Media Fahrplan
best-of-content-marketing.png

Crème de la Crème 26/17: Deutsche brauchen mehr Mut; Frühjahrsputz für Ihren Content; so bitte keine SEO!

Wir Deutschen..

Cannes ist um und Will Rolls schreibt einen Blogbeitrag mit warnendem Appel an Deutschland. Dieses Jahr hat Deutschland weniger Löwen gewonnen als die Jahre zuvor. Rolls warnt davor, dass Deutschland den Anschluss an die Spitze der Kreativen verliert.

Nun ist es wohl schon so, dass deutsche Werbung sich nicht unbedingt viel traut. Vor ein paar Jahren gab es die Sendung: Die witzigsten Werbespots der Welt. Wir haben uns schlapp gelacht, aber waren Deutsche dabei? Eher nicht.

Kürzlich habe ich über die Facebook Awards berichtet, auch hier keine deutschen Gewinner. Die Holländer sind irgendwie lustiger, die Schweden provokanter. Aber das liegt vor allem auch an unserer Mentalität.

read more
Anna HellmannCrème de la Crème 26/17: Deutsche brauchen mehr Mut; Frühjahrsputz für Ihren Content; so bitte keine SEO!
best-of-content-marketing.png

Crème de la Crème 25/17: Wie Real & die Post zu weit gehen, das SEO-Periodensystem und das Neuste der Facebook-Awards

Digitale Erfindungen, die zu weit gehen

Wir leben im digitalen Zeitalter. Dazu zählt natürlich auch, dass es digitale Erneuerungen gibt. Mit der VR-Brille können wir scheinbar hautnah unsere Reiseziele auswählen, mit Alexa managen wir unseren Haushalt ganz neu.

Wie bei fast allen digitalen Neuheiten gibt es immer auch eine Schattenseite. So sei es bei Alexa Fakt, dass Sie sich ein Gerät ins Haus stellen, dass dauerhaft zuhört und aufzeichnet. Da kommen wir schnell zur ethischen Frage, wie weit darf ich als Unternehmen mit den neuen Erfindungen gehen?

read more
Anna HellmannCrème de la Crème 25/17: Wie Real & die Post zu weit gehen, das SEO-Periodensystem und das Neuste der Facebook-Awards
best-of-content-marketing.png

Crème de la Crème 24/17: Die Stunde der Ungewöhnlichen, Nr.1 bei Youtube werden & die Wahl zwischen Linkedin und Xing

Die Stunde des Ungewöhnlichen

Momentan werden die neuen Cannes-Löwen vergeben und natürlich sind deswegen auch viele Werbe-Clips online, die einen Werbe-Löwen ergattern wollen. Zum Glück hat Horizont ihre 15 liebsten Werbe-Clips zusammengestellt, so dass Sie sie gleich nacheinander anschauen können. Ich bin wirklich sehr gespannt, welche dieses Jahr gewinnen werden.

read more
Anna HellmannCrème de la Crème 24/17: Die Stunde der Ungewöhnlichen, Nr.1 bei Youtube werden & die Wahl zwischen Linkedin und Xing
best-of-content-marketing.png

Crème de la Crème 22/17: Die aktuellsten SEO-Kriterien, Blogs über Blogs & ein Influencer-Marketing Ausblick

SEO – Wie optimiert man nun richtig?

Google gibt es schon lange – seine Auflistung auch. Aber nicht alle Unternehmen haben gleichzeitig damit begonnen, ihre Website SEO-technisch nachzurüsten. Da Google seine Ranking-Kriterien parallel fortlaufend anpasst, sind nicht alle Unternehmen auf dem gleichen Stand, wie sie denn nun richtig optimieren.

Zum Glück klärt der Blog von aboutshops einmal für alle auf was die Kriterien früher und zwischenzeitlich waren und wie sie momentan sind. Im Anschluss daran wird Ihnen gezeigt, wie Sie es mit den aktuellen Kriterien richtig machen können. Und da sind wir ganz auf seiner Seite.

Content, Content, Content.

read more
Anna HellmannCrème de la Crème 22/17: Die aktuellsten SEO-Kriterien, Blogs über Blogs & ein Influencer-Marketing Ausblick
best-of-content-marketing.png

Crème de la Crème 21/17: Content & Design Hand in Hand, Urlaub für jeden & Instagram für Normalos

Urlaub-Guru: von online zu offline und wieder zurück

Auf Urlaub hat ja eigentlich jeder Lust. Vor allem wenn es um Traumstrände zu minimalen Preisen geht. Da hat es Urlaubsguru natürlich generell schon mal leichter als ein Steuerberater, Menschen von ihren Produkten zu begeistern. Mit denen befassen wir uns nämlich gerne. Und das nicht nur, wenn wir gerade aktuell unseren Urlaub planen. Es reicht bereits die Inspiration, die Bilder, die theoretische Möglichkeit, dass wir uns das jetzt leisten könnten. André Gebel hat Urlaubsguru besucht und darüber einen spannenden Blogbeitrag geschrieben. 

read more
Anna HellmannCrème de la Crème 21/17: Content & Design Hand in Hand, Urlaub für jeden & Instagram für Normalos
best-of-content-marketing.png

Crème de la Crème 20/17: Tante Emmas Personalisierung, Geheimtipp Pinterest & wie Sie Glückshormone nutzen

Die Psychologie der Antizipation

Um die Conversion Rate zu steigern gibt es mittlerweile etliche Tipps und Strategien. Ein Weg, an das Ganze mal anders ranzugehen, wäre auf psychologische Art und Weise. Neil Patel hat diese Woche einen Artikel darüber geschrieben, wie die psychologische Antizipation helfen kann.

Im Blogbeitrag gibt es erst einmal eine Reihe von wissenschaftlichen Informationen über das Gehirn. Zum Beispiel, dass durch die Erfüllung einer Erwartung oder der Erwartung der Erfüllung, Dopamin und somit Glückshormone ausgeschüttet werden. Glückshormone sind natürlich immer gut und führen dazu, dass wir offener und positiver auf Angebote reagieren. 

read more
Anna HellmannCrème de la Crème 20/17: Tante Emmas Personalisierung, Geheimtipp Pinterest & wie Sie Glückshormone nutzen
best-of-content-marketing.png

Crème de la Crème 19/17: Aldi als neues Vorbild, Ihre Blog-Persona, Social Media Don´ts & NY Times Rebellion

Markentreue à la Aldi

Ein aktuelles Problem, unter dem fast alle Marken leiden, ist die schwindende Markentreue. Durch die Überhäufung von Werbung durch Push-Marketing, haben viele Menschen das Vertrauen in Marken und ihre Werbung verloren. Hinzu kommt, dass die Generation Y immer wieder Neues ausprobieren möchte. Auf der Jagd nach Abwechslung verliert die Markentreue immer mehr an Wert.

Content Marketing kann die Antwort auf dieses Problem sein. Denn hier geht es darum, sich den Menschen nicht mehr aufzudrängen. Sie müssen ihnen einen hilfreichen Inhalt bieten, damit sie von alleine auf Ihr Unternehmen zugehen. Doch um Menschen dazu zu kriegen, sie von Ihrem Unternehmen zu überzeugen, müssen Sie erstmal analysieren, wie es denn generell mit der Markentreue Ihrer Zielgruppe aussieht. 

read more
Anna HellmannCrème de la Crème 19/17: Aldi als neues Vorbild, Ihre Blog-Persona, Social Media Don´ts & NY Times Rebellion
best-of-content-marketing.png

Crème de la Crème 18/17: Wie Sie am Besten provozieren, wie Sie schreiben wie Steven King und warum Studien schlauer sind als Sie

Provokation! Provokation!

Jede Woche lese ich viele Posts zu Blogartikeln, um die für mich interessantesten für mein Wochenrückblick zu finden. Und ich muss sagen, es ist nicht immer einfach! Es gibt Posts über Posts, die nicht immer etwas Neues zu sagen haben. Auf meiner Suche bin ich schließlich auf einen älteren Artikel von The Social Ms gestoßen, der beschreibt, wie man es schafft, aus den immer gleich bleibenden, langweiligen Beiträgen herauszustechen: durch Provokation.

Im Blogbeitrag werden sechs unterschiedliche Ansätze vorgestellt, mit denen Sie provozieren können. Provozieren natürlich nicht in der Form, dass Sie unbehelligt Ihre Meinung herausschreien, sondern in dem Sie bewusst eben das sagen, was sonst gerade keiner sagt.

read more
Anna HellmannCrème de la Crème 18/17: Wie Sie am Besten provozieren, wie Sie schreiben wie Steven King und warum Studien schlauer sind als Sie
best-of-content-marketing.png

Crème de la Crème 17/17: Alexas Eingriff in die SEO, wie Ihr Comeback ein Erfolg wird & die neuste Facebook Funktion

Alexas SEO Fluch

Mir persönlich sind Sprachsteuerungen wie Alexa nicht ganz geheuer.. Dadurch, dass das Sprechen jetzt dauerhaft aufgenommen und analysiert wird, ist es für mich eine noch viel tiefergehende Einmischung in die Privatsphäre.

Dass man die Codewörter wie „Alexa“ oder „OK Google“ nicht einmal mehr selbst benutzen muss, sondern sie auch aus dem Fernseher kommen können, bewies Burger King mit seiner neuen Kampagne. Im neuen Werbespot wurde der Satz „Ok Google – Was ist der Whopper Burger“ so eingebaut, dass sich die Sprachsteuerung der Handys vor dem Fernseher automatisch aktivierten und den Wikipedia Eintrag darüber vorzulesen. Diesen hatte Burger King zuvor geändert und angepasst. Auf Grund der massenhaften Proteste hat Google den Satz mittlerweile gesperrt.

read more
Anna HellmannCrème de la Crème 17/17: Alexas Eingriff in die SEO, wie Ihr Comeback ein Erfolg wird & die neuste Facebook Funktion