Blog

In diesem Blog geht es um den Wandel im Marketing. Die Inhalte sollen helfen, die unternehmensinterne Transformation hin zum Inbound- und Content Marketing zu inspirieren und zu unterstützen. Ihre Kommentare sind höchst willkommen!

Jahr-mit-Inbound-Marketing-wie-Weihnachten.png

Warum für Ihre Buyer Persona das ganze Jahr über Weihnachten ist

Beitragsbild von kaboompics

Egal, ob bei Ihnen das Christkind oder der Weihnachtsmann für die Bescherung sorgt: Wenn Sie es schaffen, zwischen dem Jahresabschluss auf der Arbeit, den Vorbereitungen für das Weihnachtsfest und dem Besorgen der Geschenke in Weihnachtsstimmung zu kommen, wollen die meisten diese Stimmung so lange festhalten, wie möglich.

Es ist eine gemütliche Zeit, die Sie mit Ihren Liebsten verbringen – mal abgesehen von den gelegentlichen Familienstreitereien, die die Stimmung auch schonmal ruinieren. Im Vorfeld machen Sie sich Gedanken, wie und womit Sie sich gegenseitig eine Freude machen können; schließlich macht das Schenken genau so viel Spaß wie das Beschenkt-werden.

Dieses weihnachtliche Gefühl können Sie für Ihre Buyer Persona das ganze Jahr über aufrechterhalten. Und zwar mit einer Inbound- und Content Marketing Strategie.

Geschenke bekommen nur diejenigen, die Sie wirklich gut kennen

Auch sonst stehen auf Ihrer Weihnachtsliste sicher nur Personen, die Ihnen wichtig sind, und die Sie daher gut kennen. Sie kämen wohl nicht auf die Idee dem frisch eingezogenen Nachbarn ein Geschenk zu besorgen – Sie wissen ja gar nicht, was er mag und worüber er sich freut.

Und genau so ist es im Inbound- und Content Marketing auch bei Ihrer Buyer Persona: bevor Sie anfangen irgendwelche Downloadangebote zu erstellen, sollten Sie Ihre (potentiellen) Kunden erst einmal genau kennenlernen. Die Buyer Persona ist nicht umsonst eines der wichtigsten Elemente Ihrer Inbound- und Content Marketing Strategie.

Über die verschiedenen Interviews erfahren Sie, was Ihre Persona beruflich und privat beschäftigt und wie genau sie arbeitet. Anhand dieser Informationen können Sie dann Angebote entwickeln, die der Persona wirklich nutzen und über die sie sich dann auch wirklich freut.

Wer etwas geschenkt bekommt, möchte auch etwas zurückgeben

Als Sie noch ein Kind waren – und Ihnen schon jemand weis gemacht hatte, dass es den Weihnachtsmann / das Christkind nicht gibt – haben Sie für Ihre Verwandten sicher Bilder gemalt oder etwas gebastelt. Und auch heute ist es wahrscheinlich kein Geheimnis mehr, wer wem etwas schenkt, vor allem nicht innerhalb der Familie. Sie sind also vorbereitet und haben ebenfalls für jeden ein Geschenk.

Dieses Verhalten zählt zum Effekt der Reziprozität, der dafür sorgt, dass wir immer etwas zurückgeben wollen, wenn wir selbst etwas bekommen.

Auch wenn Sie privat wahrscheinlich nicht hingehen und Ihrer Oma die Bedingung stellen „Du bekommst nur etwas, wenn ich auch etwas bekomme.“ Das ergibt sich in den meisten Fällen auch so.

Im Inbound- und Content Marketing dürfen Sie da allerdings etwas deutlicher sein, schließlich kennen Sie zwar Ihre Buyer Persona, aber diese Sie nicht unbedingt. Sie bieten also ein interessantes Angebot und wünschen sich dafür ein paar Informationen, um die Person besser kennenzulernen. Damit Sie die Geschenke in Zukunft noch besser abstimmen können.

Außerdem muss die Persona nichts für Ihr Geschenk bezahlen, da lässt sie sich Ihrem Wunsch, bei echtem Interesse an Ihrem Angebot, sicher nicht ausschlagen.

Nur, wer sich entsprechend benimmt, bekommt auch beim nächsten Mal wieder etwas

Der Nikolaus kommt in Begleitung von Knecht Ruprecht und das Christkind und der Weihnachtsmann wissen aus ihrem großen Buch, wer das Jahr über artig war und sich Geschenke verdient hat. Und wie Sie wissen, reicht es nicht, sich nur zur Weihnachtszeit ordentlich zu benehmen – es zählt immer der Gesamteindruck.

Ebenso sollte auch Ihre Buyer Persona darauf achten, wie sie sich nach Ihrem ersten Geschenk verhält. Wie sonst auch, werden Sie sicherlich keine weiteren Päckchen verteilen, wenn Sie nach dem ersten Mal uninteressant geworden sind. Personen, die nicht mehr auf Ihre Website kommen oder anders mit Ihren Angeboten interagieren, sollten Sie aus dem System löschen. Investieren Sie die Zeit lieber in interessierte Personen.

(Das ist jetzt aber bitte nicht zu verwechseln mit der schrulligen Tante, die Sie seit Ihrer Kindheit ein paar Mal pro Jahr besuchen müssen. Ich fürchte, sie müssen Sie weiterhin besuchen, wenn Sie kein Familiendrama anzetteln wollen.)

Die interessierten Personen versorgen Sie im Inbound- und Content Marketing über unterschiedliche Workflows automatisch mit relevanten Inhalten, sodass sie für ihr aktives Interesse belohnt werden.

Schlüpfen Sie also in Ihr Elfenkostüm und beschenken Sie Ihre Buyer Persona das ganze Jahr über mit hilfreichen und interessanten Inhalten. Wie das funktioniert, erfahren Sie in unserem Geschenk 😉





Download PDF: Die B2B-Inbound-Content-Marketing-Methode

Die Xengoo Consulting wünscht ein fröhliches, stressfreies Weihnachtsfest! Und kommen Sie gut ins neue Jahr.

 

Xengoo ist eine zertifizierte HubSpot Agentur in Deutschland. Die Xengoo Consulting ist eine zertifizierte Gold Partner Agentur von HubSpot in Deutschland. Wir helfen Ihnen bei der Erstellung Ihrer Buyer Persona, sowie des passenden Contents. Natürlich helfen wir auch bei allen anderen Fragen, die die Marketing Automation Software betreffen.


 

Vanessa DincklageWarum für Ihre Buyer Persona das ganze Jahr über Weihnachten ist
Teile diesen Artikel

Diskutiere mit