Blog

In diesem Blog geht es um den Wandel im Marketing. Die Inhalte sollen helfen, die unternehmensinterne Transformation hin zum Inbound- und Content Marketing zu inspirieren und zu unterstützen. Ihre Kommentare sind höchst willkommen!

Best of Content Marketing – die besten Artikel der Woche (01. – 08. Jan.)

Die interessantesten Artikel der vergangenen Woche zum Thema Inbound Marketing und Content Marketing, finden Sie in diesem Artikel.

Content Marketing

Das Buzzword des Jahres 2014 ist ganz klar ‚Content Marketing‘. Aber was haben wir in 2014 tatsächlich über und durch Content Marketing gelernt? Die Trends und Zahlen, die Martina Schindler zusammenfasst, kommen zwar aus den USA, aber genau wie Content Marketing an sich, kann man ja davon ausgehen, dass sie auch zu uns rüber schwappen werden.
Besonders interessant finde ich, dass Google+ (neben Slideshare) mehr Zuwachs bekommen hat, obwohl an einigen anderen Stellen behauptet wird, dass es ein aussterbendes Netzwerk ist.

Wie hängen Social Media und Content Marketing zusammen? Kann letzteres ersteres ablösen? Mirko Lange hat sich Gedanken gemacht und nicht nur die Entwicklung bzw. den Aufstieg des Begriffes ‚Content Marketing‘ aufgezeigt. Er hat eine kleine, sozusagen geschichtliche, Abhandlung daraus gemacht und zeigt, wie sich mit Content alles zu ändern begann – wie sich Einflüsse der unterschiedlichen Media (earned, paid, owned) untereinander verschoben und was daraus noch resultiert. Sehr ausführlich und in jedem Fall interessant!

Social Media Marketing

Wie erhöhe ich meine Reichweite für Tweets? Welche Möglichkeiten gibt es, um das Nutzer Engagement zu erhöhen? Wie bekomme ich mehr Retweets auf Twitter? Wichtig ist vor allem, nicht einfach nur stur Informationen zu posten, sondern auch zu versuchen die Interaktion zu fördern. Gabriela Schütte gibt Antworten auf fünf häufige Fragen in Bezug auf Social Media Marketing. Teilweise scheint es banal bzw. allseits bekannt, aber im Notfall hilft es bei der Auffrischung.

SEO

So ein paar Dinge über Backlinks weiß inzwischen wahrscheinlich jeder. Beispielsweise, dass Links von Linknetzwerken von Google meistens abgestraft, Links von Seiten mit hoher Authority besser bewertet werden oder dass die linkgebende Seite im Google-Index gelistet sein sollte. Das sind alles wichtige Punkte, wenn man gute Backlinks erhalten möchte. Björn Tantau ist da aber mal wieder einen Schritt weiter gegangen und hat wunderbar ausführlich 11 Merkmale aufgelistet, die ein Backlink haben muss, um perfekt zu sein. Es scheint, als sei es eine Menge Aufwand auch nur einen perfekten Link zu erhalten – aber besser ein paar wenige sehr gute, als viele schlechte, oder?

Storytelling

Vor allem sollte es natürlich emotional sein. Das macht doch Geschichten aus, oder? Und diejenigen, die sie lesen, erzählt bekommen oder sehen, merken sich den Inhalt vor allem, weil sie nachfühlen können, was dort passiert. IKEA Spanien hat mit seinem vorweihnachtlichen Clip ins Schwarze getroffen.
Es werden Kinder gezeigt, die zwei Wunschzettel für Weihnachten schreiben: einen für die heiligen drei Könige und einen an ihre Eltern. Typisch für Kinder, wünschen sie sich von den Königen Spielzeug. Von bzw. mit den Eltern wünschen sie sich allerdings mehr Zeit zu verbringen und zu spielen. Ich finde dieses Storytelling wirklich toll umgesetzt!
Und wer sich jetzt fragt, was hat das mit IKEA zu tun? – auch da gibt es Spielzeug 😉

Ihnen gefällt unser Wochenrückblick? Wenn Sie unsere Blognews abonnieren, dann erhalten Sie einmal wöchentlich unsere aktuellen Beiträge per E-Mail. Einfach unten Ihre E-Mailadresse eintragen und los geht’s.

Vanessa DincklageBest of Content Marketing – die besten Artikel der Woche (01. – 08. Jan.)
Teile diesen Artikel

Diskutiere mit